Ergebnis der Kirchenwahl 2019 in der evangelischen Kirchengemeinde Altenburg


1. Wahl zum Kirchengemeinderat

Als Kirchengemeinderäte wurden gewählt:
Thomas Bader
Sven Broß
Helga Dreischer
Jürgen Grotzke
Ildiko Schmudde
Tanja Schwörer
Peter von Laue


2. Wahl zur Landessynode

Anzahl der Stimmen aus der Kirchengemeinde Altenburg für die Kandidaten:

2.1 Laien
Frieder Leube             64 Stimmen
Anette Rösch            116 Stimmen
Dr. Martin Plümicke    137 Stimmen

2.2 Theologen
Johannes Eißler          63 Stimmen
Normann Grauer        37 Stimmen
Martin Rose                59 Stimmen

Es waren 701 Kirchenmitglieder wahlberechtigt
Die Wahlbeteiligung lag bei 26 %


Wir danken allen Wählern für ihre Teilnahme an der Wahl und wünschen den gewählten Gemeinderäten viel Freude und Gottes Segen für ihre neue Aufgabe

Der Wahlausschuss


Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahl zur 16. Landessynode


1. Sitzverteilung der Gesprächskreise in der Landessynode
Lebendige Gemeinde            31 %
Evangelium und Kirche          16 %
Offene Kirche                         31 %
Kirche für morgen                  12 %


2. Gewählte Vertreter des Wahlkreis 23 Reutlingen
Laien:
Dr. Martin Plümicke  (Offene Kirche)
Anette Rösch  (Lebendige Gemeinde)

Theologen:
Johannes Eißler  (Evangelium und Kirche)

Im Wahlkreis Reutlingen waren 56.502 Gemeindeglieder wahlberechtigt
Die Wahlbeteiligung lag bei 22 %