Quelle: Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGbmH

Online-Themenabende vor Ostern: „Spielraum! 7 Wochen ohne Blockaden“

Unter dem Motto „7 Wochen ohne“ bietet die evangelische Kirche Impulse zur Fastenzeit an. Dabei geht es nicht im klassischen Sinne um einen Verzicht, sondern um einen inhaltlichen Gewinn. In diesem Jahr heißt es „Spielraum! 7 Wochen ohne Blockaden.“ In unserer Kirchengemeinde gibt es anhand des dazu erschienenen Kalenders in den sieben Wochen vor Ostern inhaltliche Ausführungen mit Bibelarbeit, Bildern und Musik. Die Wochenthemen sind „Alles auf Anfang“, „Von der Rolle“, „Das Spiel mit dem Nein“, „Dir zuliebe?“, „Geht doch!“, „Richtungswechsel“, „Die große Freiheit“. Die Abende, die per Videokonferenz stattfinden, sind kostenlos. Ein Einstieg ist in jeder einzelnen Woche problemlos möglich.

Der erste Termin zum Thema „Alles auf Anfang“ mit Pfarrerin Dorothee Beer ist am Mittwoch, 17. Februar 2021 ab 20.00 Uhr. Anmeldung im Evangelischen Pfarramt, telefonisch unter 07121/67589 oder per Email: pfarramt.altenburg@elkw.de. Dort erhalten Sie den Link zur Videokonferenz und bei Bedarf Unterstützung in technischen Fragen.

„7 Wochen Ohne“ ist die Fastenaktion der evangelischen Kirche. Sie lädt dazu ein, in den Wochen vor Ostern Routinen zu hinterfragen, Kraft zu schöpfen und neue Orientierung im Leben zu finden. Menschen aller Altersgruppen in ganz Deutschland lassen sich darauf ein, den Blick auf den Alltag zu verändern: für sich allein, in Familien oder als Fastengruppe in Gemeinden, ob live oder digital.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 07.03.21 | Auf kluge Art „Nein“ sagen

    „Nein“ zu sagen - das fällt oft schwer. Dabei steckt in diesem kleinen Wörtchen nicht einfach nur Ablehnung, sondern auch das Potenzial für Gutes und Großes. Das zeigt Landesrundfunkpfarrerin Lucie Panzer in ihrem Impuls zum dritten Sonntag der Fastenzeit.

    mehr

  • 04.03.21 | Studientag zu Online-Abendmahl

    Die Landessynode hat sich am 20. Februar mit vielen Fragen rund um die Feier des Abendmahls im Rahmen digitaler Gottesdienste beschäftigt. Dabei wurde das Thema von allen theologisch und seelsorgerlich wichtigen Seiten in Referaten und Arbeitsgruppen beleuchtet.

    mehr

  • 03.03.21 | Demokratie-Aktion für junge Leute

    Kirchliche Kinder- und Jugendgruppen sind eingeladen, sich mit eigenen Projekten an der Aktion „Demokratie bewegt – werde aktiv für ein faires Miteinander“ von Landeskirche, EJW und ptz zu beteiligen. Kleiner Anreiz: Jede teilnehmende Gruppe erhält 100 Euro für die Gruppenkasse.

    mehr